VBA Logo
Startseite > Verband > Geschäftsstelle > Bundefreiwilligendienst

Bundefreiwilligendienst

 

Im Bundesfreiwilligendienst (BFD) gibt es die Möglichkeit einen Freiwilligendienst im Bereich Kultur zu absolvieren.
Der BDAT hat dafür seit 2012 ein besonderes Modell für seine Mitgliedsbühnen entwickelt. Dieses Modell wendet
sich zunächst an alle Menschen im Alter über 27 Jahre, die einen Freiwilligendienst im Bereich Kultur und hier besonders im Amateurtheater absolvieren wollen, insbesondere auch an Seniorinnen und Senioren.

Der BFD ist eine hilfreiche Ergänzung zum großen ehrenamtlichen Engagement im Amateurtheater.

Das Modell „Bundesfreiwilligendienst im BDAT“ bietet Ihrer Bühne, Ihrer Geschäftsstelle oder auch den Landesverbänden vielfältige Gelegenheiten Liegengebliebenes nachzuholen, Notwendiges weiter auszubauen und zu verstärken oder neue Ideen zu realisieren.

Beispielhaft seien hier einige mögliche Tätigkeitsbereiche genannt:
 

Dies sind nur einige Beispiele und sicher haben Sie selbst noch weitere Ideen wie Ihr Theaterengagement durch Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst unterstützt werden kann. Hier ist vieles möglich!

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

entweder telefonisch: 08031 / 32674

oder per Email: info@amateurtheater-bayern.de

 

© 2014 Verband Bayerischer Amateurtheater e.V. - Alle Rechte vorbehalten.