VBA Logo
Startseite > Verband > Lehrgänge > Anmeldeformular

Anmeldeformular

 

Anmeldung


Die Anmeldung muss über die Kursleiterin oder den Kursleiter erfolgen. Den Namen und die Anschrift des Kursleiters finden Sie beim jeweiligen Kurs.

Die Anmeldung muss per Fax, eMail oder auf dem Postweg mit dem Anmeldeformular erfolgen.

Sie können das Anmeldeformular auch direkt ausfüllen, einscannen und per eMail verschicken.

Wichtig: Die Anmeldungen sind verbindlich. Sofern Sie dennoch kurzfristig nicht teilnehmen können, informieren Sie bitte umgehend die Kursleitung, damit ggf. Interessenten aus einer Warteliste zum Zuge kommen.

 

Anmeldeschluss


Der Anmeldeschluss ist bei jedem Seminar vermerkt und verbindlich. Im Einzelfall kann die Anmeldefrist verlängert werden. Sie erfahren dies auf den Internetseiten der Bezirke.

 

Zulassung


Die Zulassung erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Das Mindestalter ist 18 Jahre. Ausgenommen sind Seminare der Bayerischen Theaterjugend.

Teilnahmevoraussetzung
Sofern für Seminare Teilnahmevoraussetzungen verlangt sind, sind diese verbindlich.


Anmelde- und Teilnahmebestätigung


Eine Fortbildung findet statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl von sechs bzw. die vom/von der Referent/in genannte Mindestteilnehmerzahl zustande kommt. Die Anmeldebestätigung geht den Teilnehmern sofort zu mit der Bitte, die Eigenbeteiligung und ggf. die Übernachtungs- und Verpflegungskosten unter Angabe des Namens und der Lehrgangsnummer auf das angegebene Konto zu überweisen. Nach Eingang der Eigenbeteiligung/der Übernachtungs- und Verpflegungskosten erhält der Teilnehmer dann die Teilnahmebestätigung, aus der die Zeiten, Anfahrt, Kleidung oder benötigte Materialien ersichtlich sind.

Lehrgangsbeginn und -ende
Die bei dem jeweiligen Lehrgang angegebenen Beginn- und Ende-zeiten sind nur Richtzeiten und dienen nur für Ihre persönliche Zeitplanung zwecks Anfahrt o.ä. Die genauen Zeiten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Kosten


Die Eigenbeteiligung beträgt 25,00 Euro je Kurswochenende für Mit-glieder des VBAT und 55,00 Euro für Nichtmitglieder. Im Einzelfall abweichende Beträge entnehmen Sie den jeweiligen Kursbeschreibungen.

Unterkunft/Verpflegung
Unterkunft und Verpflegung müssen – soweit in der Ausschreibung nichts angegeben ist – von den Teilnehmern selbst besorgt und bezahlt werden. Ein Unterkunftsverzeichnis wird dann mit der Anmeldebestätigung zur Verfügung gestellt.

 

Bankverbindung


Die Bankverbindungen zur Überweisung der Kursgebühren werden Ihnen mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Die Eigenbeteiligung und evtl. Übernachtungs-/Verpflegungskosten sind nach der Anmeldebestätigung und vor Kursbeginn zu überweisen.

 

Stornierung


Wenn ein zwingender Grund die Teilnahme verhindert, können Ersatzteilnehmer gemeldet werden. Meldet sich ein/e TeilnehmerIn in den letzten 3 Wochen vor dem Kurs ab, wird mindestens eine Bearbeitungsgebühr von 15,00 Euro erhoben. Bleibt der/die TeilnehmerIn dem Kurs ohne wichtigem Grund fern, wird die Eigenbeteiligung einbehalten. Bei Seminaren, die in Fortbildungseinrichtungen stattfinden, werden alle anfallenden Kosten berechnet.

Bei Fragen zu den Seminaren wenden Sie sich bitte an den/die jeweiligen KursleiterIn.

Änderung und Irrtümer vorbehalten.

 

Dokumente zum Download:

 

 

 

 

© 2014 Verband Bayerischer Amateurtheater e.V. - Alle Rechte vorbehalten.