VBA Logo
Startseite > Verband > Theater für Alle

Theater für Alle

 

THEATER FÜR ALLE!


Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

THEATER FÜR ALLE! ist eine bundesweite Bildungsinitiative, die wir im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) entwickelt haben.


Ziel des Förderprogramms ist es, für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren neue Perspektiven und Chancen durch die aktive Teilnahme an Theaterprojekten und kulturellen Veranstaltungen außerhalb der Schule zu öffnen. Hierzu gibt es fünf Formate, mit denen die verschiedensten Projektideen verwirklicht werden können: Aufbau einer Theatergruppe, Peer to Peer, Theaterfreizeiten, Theaterwerkstätten sowie Jahres- und Familienprojekte.

Interessierte, die als lokale Bündnispartner das Programm mitgestalten wollen, können mit Ihren Ideen beim BDAT Fördermittel beantragen. In Kooperationen von mindestens drei Akteuren schließen sie sich vor Ort in Bündnissen für Bildung zusammen und setzen ihre Konzepte in die Tat um.

Teilnehmen können zivilgesellschaftliche Akteure, insbesondere aus den Bereichen Theater, Kultur und Bildung: Amateurtheater, Kulturvereine und Bildungsträger sind ebenso angesprochen wie andere theaterinteressierte Initiativen und Verbände. Auch Unternehmen sind als Bündnispartner willkommen, beispielsweise ein Handwerksbetrieb für den Bühnenbau oder eine Schneiderei für die Kostümgestaltung. Die Teilnahme von Schulen als Bündnispartner ist mit Einschränkungen möglich.

Für die Initiative stehen in den Jahren 2013 bis 2017 bis zu drei Millionen Euro Bundesmittel zur Verfügung. Für die Realisierung ausgewählter Projekte mit einer Laufzeit von mehreren Wochen bis zu einem Jahr ist eine Vollfinanzierung vorgesehen. Die Mitgliedschaft im BDAT ist nicht Bedingung für eine Förderung. Die Anträge sind jederzeit ohne Frist einzureichen.

 

Projektanfragen richten Sie bitte per Mail an die Kolleginnen und Kollegen der Projektkoordination unter: theaterfueralle@bdat.info

Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen telefonisch gerne von Montag bis Donnerstag zur Verfügung.

 

Bund Deutscher Amateurtheater e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Projektkoordination
Frau Annemie Burkhardt
Lützowplatz 9
10785 Berlin
Fon: +49 30 2639859-20
Fax: +49 30 2639859-19

 

 

© 2014 Verband Bayerischer Amateurtheater e.V. - Alle Rechte vorbehalten.