Tierköpfe und mehr - Ein überaus vielseitiger Workshop mit Gregor Schwank

Tierköpfe und mehr - Ein überaus vielseitiger Workshop mit Gregor Schwank

Gregor Schwank ist als Künstler seit 25 Jahren mit Tourneen und Theaterprojekten international unterwegs. Wir Amateure freuten uns sehr, dass wir ihn für den Workshop "Tierköpfe gestalten für Marionetten und Handpuppen" gewinnen konnten. Bei diesem weitumfassenden Thema ist der Anspruch für den Leiter durchaus hoch, um allen Interessen der Teilnehmer gerecht zu werden. Gregor gelang dieser Spagat auf geradezu hervorragende Weise. So informierte er uns inhaltlich zum Thema "Tierköpfe" mit reichlichem Fotomaterial und Zeichnungen, gab ausführliche Unterweisungen zu Holzarten, Stoffen und dem Umgang mit diversen anderen Materialien. Dabei kamen Hinweise für spezielle Fragen nicht zu kurz. Außerdem modellierte jeder von uns einen Tierkopf, der zu Hause weiter gestaltet werden kann. Besonders begeisterte er uns mit der Präsentation eigener Nummern mit seinen Marionetten. Ein echter Profi und Pädagoge in einer Person - das war für alle ein gewinnbringender und genussvoller Workshop!

Quelle: Tania Schnagl